Mörser aus Metall

Mörser aus Metall sind in der Küche nicht allzu häufig zu finden, werden jedoch oft als Dekorationselement eingesetzt da sie doch recht schön anzusehen sind. Aufgrund ihrer enorm glatten Innenfläche sind sie sehr leicht zu reinigen, sind außerdem spülmaschinengeeignet, ofenfest und können ohne Probleme samt Inhalt in einem Gefrierfach gelagert werden. Edelstahl ist hypoallergen, was für Allergiker ein großer Vorteil sein kann, allerdings haben sie durch ihre glatte Oberfläche eine geringere Reibewirkung. Mörser aus Metall sind ausgesprochen stabil und können schon mal herunterfallen ohne ernsthafte Blessuren davon zu tragen. Das selbe gilt allerdings nicht in jedem Fall für Ihren Fußboden. Außerdem eignen sie sich gut zum zerkleinern von Tabletten.

Die Testsieger

1

Durchmesser 13 cm

Gewicht 399 g

2

Durchmesser 10 cm

Gewicht 880 g

3

Durchmesser 15 cm

Gewicht 599 g

Wichtig beim Mörser aus Metall:

 Leider ist Metall nicht geschmacksecht, daher kann sich der Metallgeschmack unter Umständen auf die zubereiteten Speisen übertragen. Aus diesem Grund sollten Sie darauf achten, unbedingt einen Mörser aus echtem Edelstahl zu kaufen. Die häufige Verwendung dieses Materials, vor allem im medizinischen Bereich, spricht eindeutig dafür, dass es das wohl hygienischste  ist und Sie sich somit wirklich keinerlei Sorgen um eventuelle Ablagerungen oder Geschmacksrückstände machen müssen.

Impressum

Datenschutz